Standort Oberbuch/Oftering

shutterstock_305646668Die KOSMO Montessori-Schule hat ihren Standort in der Gemeinde Oftering im Ortsteil Oberbuch. (Oberbucherstr. 13, 4064 Oftering). Der Schulraum befindet sich im ersten Stock des liebevoll renovierten Vierkanters der Familie Wurm/Sigl.

Der Schulraum ist durch den Innenhof über eine Holztreppe zu erreichen. Er ist 300 m² groß. Die Schülerinnen und Schüler finden in der harmonischen Atmosphäre des gepflegten Bauernhofes in ihrem großen Klassenraum eine Vorbereitete Umgebung, die all das an Materialien bietet, was sie für ihre Entwicklung in den ersten sechs Schuljahren brauchen.

Der Standort Oberbuch bietet den Kindern neben dem liebevoll eingerichteten Schulraum auch Möglichkeiten, sich jederzeit im Freien aufzuhalten. Zum einen können die Kinder einen Teil des großzügigen Innenhofs für ihre Arbeiten mit dem Entwicklungsmaterial verwenden. Zum anderen gehört auch die Pflege dieses Innenhofs zu den Aufgaben, die sich die KOSMO Montessori-Schule mit den Vermietern teilt. Laub rechen, Schnee schaufeln, Unkraut jäten und Samen säen gehört je nach Jahreszeit zu den Alltagstätigkeiten. Zusätzlich können die Schülerinnen und Schüler in den angrenzenden Feldern der Familie Wurm Beete selbst bewirtschaften. Das Leben in und mit der Natur kann so tagtäglich mit allen Sinnen erlebt werden.

Die Ortschaft Oberbuch ist zwar extrem ruhig, dennoch aber sehr zentral gelegen – eine kleine Oase im Großraum Oftering/Pasching/Hörsching/Kirchberg-Thening. Durch die kurzen Wege bis Oftering bzw. die umliegenden Gemeinden können Going-Out Ziele einfach erreicht werden. Eines der ersten Going-Outs wird die Kinder der KOSMO Montessori-Schule ein Stockwerk nach unten bringen, denn im Erdgeschoß des Schulgebäudes befindet sich der Bio-Hofladen der Familie Wurm.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Vermietern Clemens Wurm und Theresa Sigl sowie unserer „Nachbarin“ Gudrun Wurm für die freundliche Aufnahme in ihren Hof sowie das finanzielle Entgegenkommen in den ersten Jahren.